schulobstObst als gesunde Ergänzung zum Pausenfrühstück.

Seit Anfang dieses Jahres gibt es in Hoffenheim an jedem Mittwoch in der großen Pause für alle Schulkinder Obst. Ermöglicht wird dies im Rahmen des Europäischen Schulfruchtprogramms, finanziert aus Mitteln der EU und durch Spenden von Sponsoren. In unserem Fall sind dies die Firmen Catnic , Wacker und Döbler sowie die Tierklinik Dres. Finck und die Praxis Dr. Ruger.

Für die Schulkinder ist dies eine willkommene und schmackhafte Ergänzung zu ihrem Pausenfrühstück.

 

 

An die Sponsoren geht ein herzliches Dankeschön!

Fleißige Mütter bereiten das Obst zum Verzehr vor und richten es für die Klassen. Im Namen aller Kinder und Eltern herzlichen Dank!

Wenn Sie das erste Mal beim Obstschneiden helfen, finden Sie auf dem untenstehenden Link eine Anleitung.

 

Anleitung